Braunlage

Die Stadt Braunlage - Stadtrechte seit 1934 - liegt inmitten des Harzes in einer Höhe von ca. 600 m. Außer dem Hauptort sind das Dorf 'Hohegeiß' und die Siedlung 'Königskrug' Stadtteile vom Kurort Braunlage.

Die ursprüngliche Bebauung des Hauptortes zieht sich im wesentlichen vom südlichen Fuß des Wurmbergs, mit 971 m der höchster Berg Niedersachsens, ca. 2,4 km im Tal entlang dem Bach 'warme Bode'. Auch wenn die neue Bebauung sich heute auch rechts und links die Hänge hinauf erstreckt, bleibt im Ort noch genügend grüner Raum für Ski- und Rodelwiesen, Pferdekoppeln und Parkanlagen. Der Ort erstreckt sich mit ca. 5000 Einwohnern über 2,4 km in N-S-Richtung und 2,8 km in O-W-Richung.

Braunlage ist ein typischer lebendiger Urlaubsort mit vielen Gaststätten, Ferienwohnungen, Souvenierläden, Bekleidungsgeschäften, Supermärkten, drei Kirchen, einem Natur nahen Kurpark, Kneipp-Tretbecken, einem Hallenbad mit Außenbereich, eine Tennisanlage, einem Eisstadion und einem Sommerspielhaus für Kinder.

Auch wenn im November schon Schnee liegen kann, hat Braunlage "Betriebsferien". Das Schwimmbad ist geschlossen, Sonntags sind abgesehen von den Bäckern kaum Geschäfte geöffnet und auch bei so mancher Gaststätten steht man vor verschlossener Tür.
Aber es gibt auch Gäste, die sich genau dieser Ruhe erfreuen.


Nahe Umgebung

In der näheren Umgebung bieten sich viele kurze und weite, ebene und bergige, ausgebaute Forstwege und Trampelpfade zum Wandern an. Zum gut 300m höheren Wurmberggipfel führt eine Kabinenbahn, die auch Monsterroller und Bikes hinauf bringt, um damit den Berg hinabzusausen. Im Winter nimmt man statt dessen lieber die Ski mit hinauf und fährt durch den Wald zurück oder nutzt die Ski-Hänge. Wer den Langlauf bevorzugt, findet ein ausgedehntes Netz an Loipen.

Im Sommer erfrischt man sich an Teichen, Bächen und kleinen Flüssen oder baut Staumauern aus Flussgeröll und Kiesel.

Da, wie schon oben erwähnt, Braunlage zentral liegt, hat man in alle Himmelsrichtungen viel Harz vor sich. Dazu die folgende Tabelle mit einigen ausgewählten Orten.


Sehenswerte Orte
Ort
 
Entfernung
/ km
Sehenswertes
 
Goslar

36

Altstadt, Kaiserpfalz, Rammelsberg (Weltkulturerbe)

Bad Harzburg

23

Burgberg, Pferderennbahn

Wenigerode

24

Altstadt, Schloss

Clausthal-Zellerfeld

25

Bergbaumuseum

Brocken

15

mit Brockenbahn der HSB

Gernrode

47


Osterode

35



Hier fehlen noch viele sehenswerte Orte und Lokalitäten; darum verweisen wir gerne auf die Harz-Seiten.